POL-OG: Rastatt – Trunkenheit am Steuer

28.10.2021 – 10:06

Polizeipräsidium Offenburg

Eine Verkehrskontrolle wurde einem 36-Jährigen in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zum Verhängnis. Der Toyota-Fahrer wurde gegen 0:40 Uhr in der Friedrich-Ebert-Straße, Ecke Ritterstraße einer Personen- und Fahrzeugkontrolle unterzogen. Da sich hierbei Anzeichen einer Alkoholbeeinflussung des Autofahrers ergaben, wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt. Dieser zeigte einen Wert von rund 2,5 Promille, sodass in der Folge eine Blutentnahme angeordnet wurde. Zusätzlich zur Abgabe der Fahrzeugschlüssel gelangte der Mann zu einer Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

/jp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Rastatt – Trunkenheit am Steuer

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5058274
Presseportal Blaulicht