POL-OG: Haslach – Gasleitung beschädigt

28.10.2021 – 09:56

Polizeipräsidium Offenburg

Anwohner rund um die Bollenbacher Straße mussten am Diensttagmorgen evakuiert werden. Ein Baggerführer beschädigte gegen 10 Uhr bei Bauarbeiten eine Gasleitung, sodass Erdgas entweichen konnte. Um den Ausfluss des Gases zu stoppen musste ein Teil der Straße aufgegraben werden. Die und die Freiwillige Haslach, der Rettungsdienst und Vertreter der Stadt Haslach waren mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften vor Ort. Bis zur Reparatur der Leitung um 14.30 Uhr war die Straße, sowie der Gefahrenbereich vollständig gesperrt. Verletzt wurde niemand. Die Höhe des entstandenen Sachschadens ist bislang unbekannt.

/jv

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Haslach – Gasleitung beschädigt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5058231
Presseportal Blaulicht