LPI-NDH: Zigarettenautomat abgesprengt – Zeugen gesucht

28.10.2021 – 12:10

Landespolizeiinspektion Nordhausen

In der Nacht zum Donnerstag haben Unbekannte kurz vor 1.30 Uhr in der Görmarstraße einen Zigarettenautomaten von der Wand gesprengt. Mehrere Zeugen meldeten sich danach bei der . Als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen, fanden sie einen von der Wand abgesprengten Zigarettenautomaten vor. Der Automat war komplett von der Wand gerissen und lag auf seiner Vorderseite vor dem Gebäude. Die unbekannten Täter hatten es aber augenscheinlich nicht geschafft, den Inhalt aus dem Automaten mitzunehmen.
Die ersten Ermittlungen ergaben, dass vermutlich mittels eines unbekannten pyrotechnischen Sprengkörpers der Automat von der Wand gerissen wurde.
Hinweise nimmt die Polizei in Mühlhausen unter 03601/4510 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Zigarettenautomat abgesprengt – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5058583
Presseportal Blaulicht