LPI-EF: Erneutes Graffiti in Kölleda

28.10.2021 – 15:33

Landespolizeiinspektion Erfurt

Am Mittwochabend wurde in Kölleda erneut eine Hakenkreuz-Schmiererei festgestellt. Eine unbekannte Person hatte das verfassungsfeindliche Symbol in der Größe von 60 x 60 cm an die Fassade eines Geschäfts gesprüht. 21 gleichgelagerte Fälle hat die Kriminalpolizei seit Ende September in der Innenstadt von Kölleda erfasst. (JN)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Erneutes Graffiti in Kölleda

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5058968
Presseportal Blaulicht