LPI-J: Zu spät bemerkt

28.10.2021 – 13:35

Landespolizeiinspektion Jena

Zu einem mit einer leichtverletzten Person kam es am Mittwochmittag in der Wiesenstraße in Jena. Ein Opel und ein VW fuhren stadtauswärts, als das vordere Fahrzeug in eine Grundstückseinfahrt abbiegen wollte und hierzu abbremsen musste. Der dahinterfahrende Fahrzeugführer bekam dies aber zu spät mit, konnte nicht mehr rechtzeitig reagieren und fuhr folglich auf den Abbiegenden auf. Eine Person wurde leicht verletzt und zur Abklärung ins Klinikum gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand unfallbedingter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Zu spät bemerkt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5058744
Presseportal Blaulicht