LPI-G: Kraftfahrerin fuhr unter Einfluss von Alkohol zur Polizei

29.10.2021 – 09:30

Landespolizeiinspektion Gera

Zeulenroda-Triebes: Weil sie eine Anzeige erstatten wollte, fuhr gestern (28.10.2021), gegen 10:00 Uhr, eine 48-jährige VW Fahrerin zur Polizeistation Zeulenroda-Triebes.
Die aufmerksamen Beamten stellten dort fest, dass sie unter Einfluss von Alkohol stand.
Ein Test ergab einen Wert von 1,05 Promille.
Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet. (OK)

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Kraftfahrerin fuhr unter Einfluss von Alkohol zur Polizei

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5059312
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)