POL-OG: Willstätt, B28 – Unfall mit hohem Sachschaden

29.10.2021 – 10:10

Polizeipräsidium Offenburg

Etwa 15.000 Euro Sachschaden ist das Ergebnis eines Verkehrsunfalls am Donnerstagabend gegen 19.30 Uhr. Ein 57-jähriger Autofahrer war auf der B28 in Richtung Kehl unterwegs, als er auf Höhe des Parkplatzes Höhe Baggersee Kork, offenbar aufgrund einer medizinischen Ursache, die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der VW-Fahrer kollidierte mit einem Verkehrsschild und der Leitplanke. Verletzt wurde der Mann nicht. Die Bundesstraße musste während der Unfallaufnahme gesperrt und der über den angrenzenden Parkplatz vorbeigeleitet werden.

/jv

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Willstätt, B28 – Unfall mit hohem Sachschaden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5059399
Presseportal Blaulicht