POL-MA: Wiesloch: Jugendliche Sprayer vorläufig festgenommen

29.10.2021 – 11:44

Polizeipräsidium Mannheim

Dank des Hinweises eines Zeugen, wurden am frühen Donnerstagabend zwei Sprayer vorläufig festgenommen. Sie stehen im Verdacht, eine Wand der Eishalle in der Gerbersruhstraße, einen Treppenaufgang sowie einen Baum auf dem Verkehrsübungsplatz mit blauer Farbe besprüht. Das 15-jährige Duo wurde von den Beamten kurz nach 19 Uhr auf frischer Tat erwischt, ihre Spraydosen wurden sichergestellt. Der entstandene Schaden steht noch nicht fest und muss noch beziffert werden. Nach Abschluss der Formalitäten wurden sie von ihren wieder mit nach Hause genommen. Die Ermittlungen dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Wiesloch: Jugendliche Sprayer vorläufig festgenommen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5059634
Presseportal Blaulicht