POL-FR: Löffingen: Ölverunreinigung im Klärwerk

29.10.2021 – 11:19

Polizeipräsidium Freiburg

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

[Gemeinde Löffingen]

Am 28.10.2021 gegen 08:15 Uhr stellte ein Klärwerter der Kläranlage in Löffingen bei seinem morgendlichen Kontrollgang einen Ölfilm auf dem ersten Klärbecken fest.
Der Verursacher ist bislang unbekannt, jedoch konnte festgestellt werden, dass die Verunreinigung aus Löffingen oder Seppenhofen stammten muss.
Durch die freiwillige wurde das entfernt. Es handelte sich um ca. 200-300 Liter Öl.
Die Ermittlungen hat die Abteilung Gewerbe/Umwelt des PP Freiburg übernommen

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@.bwl.de
S.B. 07651/9336-0
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Löffingen: Ölverunreinigung im Klärwerk

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5059581