LPI-J: Unter Drogen und mit Einhandmesser unterwegs

29.10.2021 – 13:00

Landespolizeiinspektion Jena

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde am Donnerstagabend ein 23-jähriger Golf-Fahrer in der Friedrich-Ebert-Straße in Eisenberg kontrolliert. Ein Drogentest zeigte ein positives Ergebnis auf Amphetamin/Methamphetamin. Weiterhin fanden die kontrollierenden Beamten ein Einhandmesser im Fach der Fahrertür. Die Weiterfahrt wurde dem jungen Mann untersagt und auch eine Blutentnahme wurde mit dem 23-Jährigen im Klinikum durchgeführt. Sein Start ins Wochenende sind nun zwei Anzeigen.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Jena
Telefon: 03641-81 1504
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Unter Drogen und mit Einhandmesser unterwegs

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5059792
Presseportal Blaulicht