LPI-SHL: Fahrzeugführer von Fahrbahn abgekommen, mit Baum kollidiert und leicht verletzt

31.10.2021 – 08:36

Landespolizeiinspektion Suhl

Ein 21jähriger Fahrzeugfüher eines Pkw Audi A 4 befuhr am 29.10.2021 um 12:20 Uhr die B 278 aus Günthers kommend Richtung Motzlar. Kurz hinter der Landesgrenze kam er plötzlich mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte zunächst mit einem Leitpfosten und in der weiteren Folge mit zwei Bäumen am rechten Fahrbahnrand. Durch den Verkehrsunfall zog der Fahrzeugführer sich leichte Verletzungen zu und wurde mit dem Rettungswagen ins Klinikum verbracht. Am Pkw Audi entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Zur Unfallursache dauern die Ermittlungen an.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Polizeiinspektion Bad Salzungen
Telefon: 03695 551 0
E-Mail: sf.pi.bad-salzungen@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Fahrzeugführer von Fahrbahn abgekommen, mit Baum kollidiert und leicht verletzt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5060526
Presseportal Blaulicht