LPI-J: Pferdespaziergang in Hermsdorf

31.10.2021 – 09:35

Landespolizeiinspektion Jena

Am frühen Morgen des 30.10.2021 hielten mehrere entlaufene Pferde die Polizeiinspektion Saale-Holzland in Hermsdorf in Atem. Insgesamt 4 Pferde und 3 Ponys befreiten sich aus ihrer Weide und sorgten für Irritationen bei Verkehrsteilnehmern, welchen die Pferde auf der südlichen Ortsumfahrung von Hermsdorf begegneten. Schlussendlich konnten die Pferde und die Verantwortliche Pferdehüterin festgestellt werden und der Spaziergang der Pferdeging ging glimpfig aus.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Saale-Holzland
Telefon: 036428 640
E-Mail: dsl.pi.saale-holzland@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Pferdespaziergang in Hermsdorf

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5060572
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)