POL-HB: Nr.: 0806–Kircheneinbrecher geschnappt–

Bremen

-Ort: Bremen-Hemelingen, OT Hastedt, Dölvesstraße
Zeit: 31.10.21, 00.10 Uhr

Die Polizei nahm in der Nacht zu Sonntag einen 37 Jahre alten Einbrecher in Hemelingen fest. Anwohner hatten lautes Scheibenklirren aus einer in der Dölvesstraße gehört und die Polizei alarmiert.

Eine schnell eintreffende Streife konnte noch in Tatortnähe einen Verdächtigen stellen. Der 37-Jährige hatte eine Fensterscheibe mit einem Stein eingeworfen und war mit einem originalverpackten Fernseher geflüchtet. In der Kirche fanden die Polizisten die Tasche des Verdächtigen. Diese hatte er wohl bei seiner überhasteten Flucht zurückgelassen.

Der Tatverdächtige wurde vorläufig festgenommen, das Diebesgut beschlagnahmt. Da der 37-Jährige im weiteren Verlauf psychische Auffälligkeiten zeigte, wurde er einer psychiatrischen Einrichtung zugeführt.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Franka Haedke
Telefon: 0421/362-12114
Fax: 0421/362-3749
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

POL-HB: Nr.: 0806–Kircheneinbrecher geschnappt–

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5060669
Presseportal Blaulicht