LPI-G: Mehrere Brandeinsätze am Wochenende

01.11.2021 – 12:58

Landespolizeiinspektion Gera

Zu mehreren Brandeinsätzen rückten am vergangenen Wochenende und aus.
Demnach brannten am 29.10.2021, gegen 17:30 Uhr, aus noch ungeklärter Ursache entlang der Kreisstraße 126, zwischen Chausseehaus und der Ortlage Gortlitzsch, mehrere Äste. Durch schnell eingeleitete Löschmaßnahmen seitens der Feuerwehr konnte ein Ausbreiten des Feuers verhindert werden.

Am 31.10.2021, gegen 00:45 Uhr rückten die Einsatzkräfte in die Leuchtenburgstrasse aus, da dort insgesamt 6 Mülltonnen in Flammen standen. Trotz schnell eingeleiteten Löschmaßnahmen wurden die 4 große und die 2 kleinen Mülltonnen in Mitleidenschaft gezogen.

Gegen 06:30 Uhr (31.10.2021) kamen Feuerwehr und Polizei ein drittes Mal zum Einsatz. Entlang der Vogtlandstraße, zwischen dem dortigen Supermarkt und dem Elstercube brannte auf einem umfriedeten Baustellengelände ein mit diversen Müll gefüllter Bauschuttcontainer. Offensichtlich verschafften sich derzeit unbekannte Täter Zutritt zu dem Gelände und entfachten das Feuer. Aufgrund der Flammen wurde eine in der Nähe befindlichen Hebebühne beschädigte.
Auch hier konnte der seitens der Feuerwehr gelöscht werden.

Glücklicherweise verzeichnete die Geraer Polizei bei keinem der Brände etwaige Verletzte.
Dennoch wurden jeweils die Ermittlungen aufgenommen. In diesem Zusammenhang werden Zeugen gesucht, die Hinweise zur Entstehung der Brände geben können. Zeugen werden gebeten, sich unter der Tel. 0365 / 8234-1465 bei der KPI Gera zu melden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Mehrere Brandeinsätze am Wochenende

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5061288
Presseportal Blaulicht