POL-HB: Nr.: 0816 –Seniorin überfallen–

Bremen

-Ort: Bremen-Östliche Vorstadt, OT Steintor, Brokstraße
Zeit: 01.11.21, 15:15 Uhr

Am Montagnachmittag raubten zwei einer 85-Jährigen im Bremer Steintor die Handtasche. Die Polizei Bremen sucht Zeugen.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Die 85 Jahre alte Frau befand sich gegen 15:15 Uhr im Bereich der Brokstraße / Berliner Straße, als die zwei Frauen sie massiv angingen und gewaltsam an der Handtasche der Seniorin rissen. Die Bremerin versuchte noch sich zu wehren, doch die Riemen der Tasche rissen ab, sodass die beiden Täterinnen mitsamt der Tasche flüchten konnten. Ein aufmerksamer Anwohner, der die Hilfeschreie der Rentnerin hörte, sah das Duo noch in die Brokstraße in Richtung Prangenstraße flüchten. Am späten Nachmittag konnte die Handtasche, ohne Bargeld, durch den Anwohner in der Nähe wieder aufgefunden werden.

Die 85 Jahre alte Frau stand sichtlich unter dem Eindruck des Geschehens und konnte die Frauen wie folgt beschreiben. Beide sollen etwa 170 Zentimeter groß, 25 Jahre alt und dunkelblond gewesen sein. Beide trugen eine schwarze Jacke. Eine von ihnen war mit einer schwarzen Trainingshose mit weißen Streifen an der Seite bekleidet.

Die Polizei fragt, wem die zwei Frauen am Montagnachmittag in diesem Bereich aufgefallen sind und Hinweise geben kann. Zeugen werden gebeten, sich beim Kriminaldauerdienst unter 0421 362-3888 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Jana Schmidt
Telefon: 0421 362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

POL-HB: Nr.: 0816 –Seniorin überfallen–

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/5061710
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)