POL-MA: Weinheim-Lützelsachsen: Zwei Einbrüche in kurzer Zeit

02.11.2021 – 12:25

Polizeipräsidium Mannheim

Am Wochenende schlugen unbekannte Einbrecher in Lützelsachsen gleich zwei Mal zu.
Im Zeitraum von Samstag, gegen 16 Uhr, bis Sonntag, gegen 15 Uhr, versuchten die Täter zwei Türen eines Einfamilienhauses in der Panoramastraße aufzuhebeln, scheiterten jedoch.
Unweit des ersten Tatortes schlugen die Täter im Zeitraum von Sonntag, gegen 17:00 Uhr, bis Montag, gegen 16:00 Uhr, eine Fensterscheibe eines Hauses in der Wintergasse ein und verschafften sich so Zutritt zu dem Anwesen.
Ob die Täter hier etwas erbeuten konnten, ist derzeit noch unklar.
Auch ob es sich bei den beiden Einbrüchen um die gleichen Täter handelt, ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen.
Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06201/1003-0 beim Polizeirevier Weinheim zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Weinheim-Lützelsachsen: Zwei Einbrüche in kurzer Zeit

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5062114
Presseportal Blaulicht