POL-FR: Weisweil: Alkoholisierter Fahrzeugführer verursacht Verkehrsunfall

02.11.2021 – 15:39

Polizeipräsidium Freiburg

Am Samstag, 30.10.2021, gegen 19:15 Uhr, befuhr ein 71-jähriger Autofahrer die Oberhausener Straße aus Richtung Oberhausen kommend in Richtung Weisweil.

Aus bislang unbekannter Ursache geriet er auf die linke Fahrbahnseite und kollidierte mit dem Anhänger des entgegenkommenden landwirtschatlichen Gespanns.

Durch den Aufprall entstand am Pkw des Unfallverursachers Totalschaden. Der Fahrer wurde leicht verletzt in eine Klinik eingeliefert. Ein Alkoholtest ergab eine Atemalkoholkonzentration von rund 1 Promille. Der 23-jährige Traktorfahrer blieb unverletzt.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Weisweil: Alkoholisierter Fahrzeugführer verursacht Verkehrsunfall

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5062615
Presseportal Blaulicht