LPI-NDH: Täter auf frischer Tat ertappt

02.11.2021 – 15:30

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Auf frischer Tat wurde in der Nacht zum Dienstag durch eine Polizeistreife in Mühlhausen einen Dieb ertappt. Gegen 00.15 Uhr war der 41-jährige Täter gerade dabei, aus einem Container auf einer Umladestation eines Abfallwirtschaftsbetriebes in der Aemilienhäuser Straße Elektroschrott zu stehlen. Er hat aber nicht mit der Aufmerksamkeit der Polizeibeamten gerechnet, die sein Treiben noch am Tatort beendeten. Zwei Taschen hatte der 41-Jährige schon gefüllt mit Kupferkabel zum Abtransport bereitgestellt. Er muss sich nun in einem Strafverfahren wegen Buntmetalldiebstahls verantworten.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Täter auf frischer Tat ertappt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5062589
Presseportal Blaulicht