POL-OG: Kehl – Ohne Führerschein unterwegs

03.11.2021 – 10:05

Polizeipräsidium Offenburg

Nach einer Kontrolle am frühen Mittwochmorgen in der Straßburger Straße, muss ein 22-Jähriger mit einer Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis rechnen. Beamte des Polizeireviers Kehl konnten gegen 3.15 Uhr aufdecken, dass der junge Mann ein Pkw fuhr, obwohl er offenbar nicht im Besitz eines gültigen Führerscheins war. Ihm wurde der Fahrzeugschlüssel abgenommen und die Weiterfahrt untersagt. Den 48 Jahre alten Fahrzeughalter erwartet nun ebenfalls eine Anzeige wegen des Zulassens des Fahrens ohne Fahrerlaubnis.

/pk

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Kehl – Ohne Führerschein unterwegs

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5063046
Presseportal Blaulicht