POL-KN: (VS-Schwenningen) Radfahrer missachtet Rotlicht und wird von Auto erfasst (02.11.2021)

03.11.2021 – 11:30

Polizeipräsidium Konstanz

Ein Leichtverletzter ist die eines Unfalls am Dienstag gegen 15 Uhr auf der Sturmbühlstraße. Ein 24-jähriger Radfahrer überquerte Höhe der Gellertstraße die Fahrbahn, obwohl eine Ampel für ihn “Rot” zeigte. Dabei erfasste ihn ein 56-jähriger Autofahrer, der mit einem Ford in stadtauswärtiger Richtung fuhr. Durch den Zusammenprall stürzte der Radfahrer und erlitt leichte Verletzungen. Ein Krankenwagen brachte ihn in eine Klinik. An seinem Pedelec entstand geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (VS-Schwenningen) Radfahrer missachtet Rotlicht und wird von Auto erfasst (02.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5063224
Presseportal Blaulicht