LPI-NDH: Zeugen zum Ladendiebstahl gesucht

03.11.2021 – 13:09

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Am Dienstagnachmittag haben zwei bislang unbekannte Ladendiebe in einem Einkaufsmarkt in der Sondershäuser Straße gestohlen. Gegen 17.20 Uhr bemerkt eine 45-jährige Angestellte des Marktes, dass zwei unbekannte im Verkaufsraum verdächtig herumliefen und einer von ihnen sogar versucht hat, die Eingangstür zu einem Aufenthaltsraum zu öffnen. Dabei wurde jedoch ein Alarm ausgelöst. Der Mann lief daraufhin von der Tür weg. Die Mitarbeiterin ging zur Kontrolle in den Aufenthaltsraum und als sie ihn wieder verließ, nahm einer der Täter dann Gemüse im Wert von wenigen Euro an sich und verließ ohne zu bezahlen den Markt. Als die Mitarbeiterin ihm folgte, stellte sich sein Komplize ihr in den Weg. Das Duo flüchtete dann zu Fuß vom davorliegenden Parkplatz in unbekannte Richtung. Die Täter werden als ca. 35 bis 40 Jahre alt und augenscheinlich ausländischer Herkunft beschrieben. Sie waren mit Jeanshosen und dunklen Jacken bekleidet. Einer hatte weiße Turnschuhe an und der andere eine Tätowierung auf der Hand. Wer kann Angaben zum Ladendiebstahl und zur Flucht der bislang unbekannten Täter machen? Hinweise nimmt die in Sondershausen unter 03632/6610 entgegen.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Zeugen zum Ladendiebstahl gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5063445
Presseportal Blaulicht