LPI-SLF: Zwei Einbrüche in Kindergarten binnen 4 Tagen

03.11.2021 – 14:42

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Die Sonneberger sucht nach mehreren Einbrüchen in eine Kindertagesstätte in Mengersgereuth-Hämmern dringend Zeugen.
Binnen vier Tagen drangen Unbekannte bereits zum zweiten Mal gewaltsam durch ein Fenster in die Räumlichkeiten der Kindertagesstätte in der Hofwiesenstraße ein.
In beiden Fällen entstand nicht unerheblicher Sachschaden, jedoch wurde bisherigen Erkenntnissen zufolge nichts entwendet.
Zeugen werden insbesondere im Tatzeitraum der gestrigen Nacht als auch in der Tatnacht von Sonntag auf Montag gesucht. Hinweise nimmt die Polizei in Sonneberg entgegen. Es ist anzumerken, dass binnen der letzten zwei Wochen insgesamt in vier Kindergärten im gesamten Landkreis Sonneberg, teilweise mit Entwendung von Bargeld, eingebrochen wurde.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1503
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Zwei Einbrüche in Kindergarten binnen 4 Tagen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5063612
Presseportal Blaulicht