POL-MA: Heidelberg-Weststadt: PKW aufgebrochen und durchwühlt – Zeugen gesucht

03.11.2021 – 14:55

Polizeipräsidium Mannheim

Am Dienstagabend kurz nach 20 Uhr stellte ein 60-jähriger Mann seinen Mercedes Sprinter in der Kaiserstraße ab. Als er am Mittwochmorgen gegen 7 Uhr zu seinem Fahrzeug zurückkehrte, bemerkte er, dass sowohl ein Fenster auf der Fahrerseite eingeschlagen, als auch das Fahrzeug durch einen bisher unbekannten Täter durchwühlt worden war. Aus dem Fahrzeug wurden keinerlei Gegenstände entwendet. Durch die eingeschlagene Scheibe entstand ein Sachschaden von 500 Euro. Zeugen, welche Hinweise zum Sachverhalt geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Heidelberg-Mitte (Tel.: 06221/99-1700) in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Tobias Hoffert
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Heidelberg-Weststadt: PKW aufgebrochen und durchwühlt – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5063638
Presseportal Blaulicht