LPI-GTH: Zeugensuche nach versuchter Körperverletzung

04.11.2021 – 09:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Ein Unbekannter beleidigte und bedrohte gestern Abend, gegen 21.45 Uhr eine 17-Jährige sowie einen 13 und einen 16 Jahre alten Jugendlichen im Bereich der Turnvater-Jahn-Straße bzw. “An der Weisse”. Die Personen flüchteten in Richtung Innenstand und in der Straße “An der Neuen Kirche” warf der Unbekannte eine Glasflasche in Richtung der Personengruppe. Die derzeit u.a. wegen versuchte gefährlicher Körperverletzung. Der Tathintergrund ist nicht bekannt. Der Täter wurde wie folgt beschrieben: älterer Mann, 170cm-175cm groß, kräftig, graue kurze Haare, schwarze Hose, grau-braune Jacke, Lederschuhe, Sprach in ausländischer Sprache. Hinweise zu der gesuchten Person nimmt die Polizei Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601124 (Bezugsnummer 0258098/2021) entgegen. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Zeugensuche nach versuchter Körperverletzung

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5063951
Presseportal Blaulicht