POL-KN: (Deißlingen, Lkrs. RW) Mercedes-Van kracht gegen Elektro-BMW

04.11.2021 – 10:23

Polizeipräsidium Konstanz

In der Fritz-Kiehn-Straße ist am Mittwochabend eine Fahrerin eines Mercedes-Van gegen einen dort geparkten BMW i3 gekracht. Dabei entstand ein Schaden an den Autos in Höhe von rund 20.000 Euro. Verletzt wurde bei dem glücklicherweise niemand. Aus noch nicht genau bekannten Grund übersah die 42 Jahre alte Fahrerin der V-Klasse, die in Richtung “Schleichäcker” unterwegs war, den am Straßenrand geparkten BMW. An dem Mercedes lösten bei dem heftigen Aufprall die Airbags aus. Beide Autos waren nach der Kollision nicht mehr fahrbereit, weswegen sie abgeschleppt werden mussten.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Deißlingen, Lkrs. RW) Mercedes-Van kracht gegen Elektro-BMW

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5064101
Presseportal Blaulicht