POL-KN: (Rottweil) Eier fliegen gegen Fassaden

04.11.2021 – 12:53

Polizeipräsidium Konstanz

Mehrere rohe Eier sind am Mittwochabend gegen zwei Hausfassaden in der Lorenzgasse geworfen worden. Ein Anwohner hatte dies festgestellt und der gemeldet. Offenbar wurden gezielt einige Eier gegen die Fenster zweier Nachbarhäuser geworfen. Was der Grund hierfür war und wer für die Aktion in Frage kommt, ist noch nicht bekannt. Die Hausverwaltung der beiden Häuser prüft nun, ob dadurch ein Schaden an der Fassade entstanden ist. Sofern dies der Fall ist, ermittelt die Polizei wegen Sachbeschädigung.

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Rottweil) Eier fliegen gegen Fassaden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5064394
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)