POL-OG: Lahr – Fahren ohne Fahrerlaubnis

04.11.2021 – 12:29

Polizeipräsidium Offenburg

Zwei aufmerksame Beamten konnten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag zwei aufgreifen, welche ohne Fahrerlaubnis einen PKW fuhren. Gegen 2:15 Uhr stellten die Beamten im Kanalweg auf einem Parkplatz bei einem Einkaufszentrum einen Jaguar fest, der auf dem Parkplatz fuhr und anschließend vor einem Fast-Food-Restaurant einparkte. Die Polizisten wollten die Insassen kontrollieren. Als sich die Insassen zu Fuß entfernten, nahmen die Beamten die Verfolgung auf und konnten letztendlich einen der Jugendlichen festhalten. Dabei stellten sie fest, dass der 15-Jährige Jugendliche, ebenso wie sein 16 Jahre alter Freund, keine Fahrerlaubnis besaßen. Die beiden Sprösslinge erwartet nun eine Strafanzeige. /sch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781/21-1211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Lahr – Fahren ohne Fahrerlaubnis

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5064343
Presseportal Blaulicht