LPI-NDH: Unbekannte Diebe im Einkaufsmarkt

04.11.2021 – 12:53

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Am Mittwochnachmittag wurde der ein Ladendiebstahl durch zwei Unbekannte in einem Einkaufsmarkt in der Schönfelder Straße gemeldet. Die zwei wurden beobachtet, wie sie gegen 16.15 Uhr ihre Rucksäcke mit Waren füllten und den Markt ohne Bezahlung in Richtung Stadtmitte verließen. Ein Zeuge folgte ihnen und konnte sehen, wie sie mit ihrer Beute in nicht bekannter Höhe in einen schwarzen Van Hyundai mit angebrachtem bulgarischen Kennzeichen stiegen. Das Fahrzeug verschwand dann in unbekannte Richtung. Beide Täter hatten jeweils einen blauen Rucksack dabei, sind ungefähr 170 bis 180 cm groß und augenscheinlich südländischer Herkunft. Einer von ihnen wird auf ca. 40 bis 45 Jahre geschätzt. Beide Diebe waren mit schwarzer Jacke, weißen Jeans und weißen Turnschuhen bekleidet. Hinweise nimmt die Polizei in Sondershausen unter 03632/6610 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Unbekannte Diebe im Einkaufsmarkt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5064393