LPI-G: Polizeieinsatz wegen kalbender Kuh

05.11.2021 – 08:01

Landespolizeiinspektion Gera

Am 04.11.2021 teilte eine Passantin eine Kuh in Bereich Kleinsaara mit, welche augenscheinlich kalbte und hierbei Komplikationen aufwies. Nachdem Beamte des Inspektionsdienstes Gera vor Ort eintrafen, konnte der Tierhalter ermittelt werden. Dieser hatte bereits Kenntnis von dem Sachverhalt und stand mit dem Veterinäramt zur Absprache der weiteren Verfahrensweise in Kontakt. (TL)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Polizeieinsatz wegen kalbender Kuh

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5064836