POL-OG: Ringsheim – Verkehrszeichen umgefahren

05.11.2021 – 09:39

Polizeipräsidium Offenburg

Eine 43-jährige Ford-Fahrerin hat am Donnerstagabend gegen 18 Uhr im Einmündungsbereich der Hauptstraße zur Straße “Große Wolfgangstraße” ein Verkehrszeichen umgefahren. Anschließend fuhr sie davon. Zeugen meldeten den Vorfall der . Im Rahmen der Ermittlungen konnte die mutmaßliche Unfallverursacherin ermittelt werden. Da die 43-Jährige offenbar unter Alkoholeinwirkung stand, erwartet sie nun ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung und unerlaubtes Entfernen vom Unfallort.

/ag

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-210
E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Ringsheim – Verkehrszeichen umgefahren

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5064926
Presseportal Blaulicht