POL-KN: (Hohenfels – Mindersdorf, Lkr. Konstanz) Verschiedene Gerätschaften aus einem Carport gestohlen – Polizei bittet um Hinweise (04.11.2021)

05.11.2021 – 10:15

Polizeipräsidium Konstanz

Am Donnerstag, im Zeitraum zwischen 08.00 Uhr und 13.30 Uhr, haben unbekannte Täter aus einem Carport eines Anwesens in der Tannenbergstraße an der westlichen Ortsrandlage von Mindersdorf mehrere Gerätschaften im Wert von einigen hundert Euro entwendet, darunter eine Kettensäge, einen Hochdruckreiniger und einen Freischneider. Zur Diebstahlssicherung waren die Kettensäge und der Freischneider mit einer Kette versehen, welche von den Tätern mittels Bolzenschneider durchtrennt wurde. Für den Abtransport der Gerätschaften dürften die Täter ein entsprechendes Fahrzeug benutzt haben. Die Stockach (07771 9391-0) ermittelt nun wegen schweren Diebstahls und bittet um sachdienliche Hinweise.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Hohenfels – Mindersdorf, Lkr. Konstanz) Verschiedene Gerätschaften aus einem Carport gestohlen – Polizei bittet um Hinweise (04.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5065019
Presseportal Blaulicht