POL-OG: Achern – Rollerfahrer kollidiert mit Fußgängern

05.11.2021 – 11:49

Polizeipräsidium Offenburg

Eine Kollision zwischen einem 16 Jahre alten Rollerfahrer und zwei Fußgängern hat am Donnerstagabend zu drei Verletzten geführt, eine davon schwer. Nach bisherigen Erkenntnissen befuhr der kurz vor 18 Uhr einen Wirtschaftsweg zwischen Fautenbach und Önsbach parallel zur dort verlaufenden B 3. Möglicherweise hat eine nicht angepasste Geschwindigkeit dazu beigetragen, dass der Rollerfahrer kurz nach dem Ortsausgang Fautenbach mit den beiden Fußgängern kollidierte. Durch den Zusammenstoß wurde eine 51-jährige Fußgänger schwerverletzt. Der mutmaßliche Unfallverursacher sowie ein 73-jähriger Fußgänger erlitten leichte Verletzungen. Der Sachschaden wird von den Beamten des Verkehrsdienstes Offenburg auf rund 2.000 Euro beziffert. Den Rollerfahrer erwartet nun eine Strafanzeige.

/jp

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Achern – Rollerfahrer kollidiert mit Fußgängern

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5065232
Presseportal Blaulicht