LPI-EF: Geldstrafe bezahlt

05.11.2021 – 13:56

Landespolizeiinspektion Erfurt

Ein 55-jähriger Mann erschien gestern Mittag beim Inspektionsdienst Erfurt-Süd. Er wollte sich erkundigen, warum die am Vorabend bei ihm zu Hause war. Bei der Überprüfung seiner Personalien stellte sich heraus, dass er einen offenen Haftbefehl des Amtsgerichtes Aschersleben hatte. Gegen Zahlung einer geringen Geldsumme konnte er diesen jedoch abwenden. Das tat der 55-Jährige auch umgehend und so konnte er die Dienststelle wieder als freier Mann verlassen. (DS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Geldstrafe bezahlt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5065512