LPI-EF: Zwei Autos und zwei Motorräder gestohlen

05.11.2021 – 13:40

Landespolizeiinspektion Erfurt

Gleich vier Fahrzeuge, zwei Autos und zwei Motorräder, wurden durch unbekannte Täter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in Erfurt und den Ortsteilen Rhoda und Möbisburg gestohlen. Bei den Autos handelte es sich um zwei hochwertige Mercedes-Benz. Diese waren in der Geibelstraße geparkt. Beide Wagen waren mit einem Keyless-Go System ausgestattet. Es ist davon auszugehen, dass Diebe das Funksignal des Systems manipuliert haben und so die Autos stehlen konnten. Der durch den Diebstahl entstandene Schaden wird auf 130.000 Euro geschätzt.
Die beiden Motorräder, eine Kawasaki und eine Honda, standen in den Erfurter Ortsteilen Rhoda und Möbisburg. Die Kawasaki wurde vom Grundstück des Eigentümers gestohlen, wo sie abgedeckt unter einer Plane stand. Die Honda war am Straßenrand geparkt. Der entstandene Schaden wird mit über 12.000 Euro beziffert. Ein Tatzusammenhang wird derzeit geprüft. (DS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Zwei Autos und zwei Motorräder gestohlen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5065479