POL-MA: Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall mit verletzter Person – Zeugen gesucht

05.11.2021 – 16:00

Polizeipräsidium Mannheim

Die sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich bereits am Sonntag, 31.10.2021 in Schwetzingen ereignet hat. Ein 51-jähriger Mann befuhr gegen 11.45 Uhr mit seinem Hyundai die Bahnhofsanlage. In Höhe der dortigen Bushaltestelle bog er links ab. Im selben Moment überholte ein 41-jähriger Land-Rover-Fahrer den Hyundai. Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der 10-jährige Sohn des 41-Jährigen klagte anschließend über Schmerzen, weshalb er von Rettungskräften untersucht wurde. Die Höhe des Sachschadens lässt sich derzeit noch nicht beziffern.

Da beide Beteiligten unterschiedliche Schilderungen des Unfallablaufs abgaben, sucht die Polizei Zeugen, die den beobachtet haben und sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben können. Diese werden gebeten, sich beim Polizeirevier Schwetzingen, Tel.: 06202/288-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Michael Klump
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Schwetzingen/Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall mit verletzter Person – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5065770
Presseportal Blaulicht