POL-KA: (KA) Marxzell – Verkehrsunfall mit leicht verletzten und hohem Sachschaden

05.11.2021 – 16:04

Polizeipräsidium Karlsruhe

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Donnerstagnachmittag gegen 14:20 Uhr, als eine 63-jährige Autofahrerin von einem Parkplatz auf die Landstraße 564 einfahren wollte und dabei offenbar ein in Richtung Ettlingen fahrenden Pkw übersah.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Infolge des Zusammenstoßes wurden die beiden Unfallbeteiligten sowie die Beifahrer leicht verletzt und vorsorglich in ein gebracht. Bei den zwei nicht mehr fahrbereiten Autos entstand ein Sachschaden von geschätzten 15.000 Euro.

Luca Gamer, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Marxzell – Verkehrsunfall mit leicht verletzten und hohem Sachschaden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5065772