LPI-GTH: E-Scooter-Fahrer mit Haftbefehl

07.11.2021 – 07:20

Landespolizeiinspektion Gotha

Vergangene Nacht kontrollierten Polizeibeamte gegen 01.00 Uhr einen 40-Jährigen, welcher mit seinem E-Scooter die Schillerstraße befuhr. Mit dem Mann wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, welcher einen Wert von 1,5 Promille ergab. Weiterhin konnte festgestellt werden, dass der 40-Jährige mutmaßlich unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Folglich wurde mit dem Mann eine Blutentnahme durchgeführt und ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet. Während der Überprüfung stellte sich zudem heraus, dass gegen den 40-Jährigen ein Haftbefehl vorlag, weswegen er anschließend in eine JVA gebracht wurde. (mb)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Polizeiinspektion Eisenach
Telefon: 03691/2610
E-Mail: dsl.eisenach.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: E-Scooter-Fahrer mit Haftbefehl

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5066122
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)