LPI-SLF: Verkehrsschild umgeknickt

08.11.2021 – 10:32

Landespolizeiinspektion Saalfeld

Am 02.11.2021 zwischen 17:00 Uhr und 20:00 Uhr stieß ein derzeit noch unbekannter Fahrzeug-Führer gegen ein Verkehrszeichen, als er von der Schillingstraße nach links in die Schwarzburger Chaussee in Rudolstadt abbog. Das Verkehrsschild wurde dabei umgeknickt. Der Verursacher fuhr einfach weiter, ohne sich um den Sachschaden zu kümmern. Zeugen werden gebeten, sich beim Inspektionsdienst Saalfeld unter der Telefonnummer 03671 560 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Saalfeld
Pressestelle
Telefon: 03671 56 1504
E-Mail: presse.lpi.saalfeld@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Saalfeld, übermittelt durch news aktuell

LPI-SLF: Verkehrsschild umgeknickt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126724/5066810
Presseportal Blaulicht