LPI-EF: Hakenkreuz-Schmierereien

08.11.2021 – 11:40

Landespolizeiinspektion Erfurt

Während einer Verkehrskontrolle stellten Beamte der Sömmerda in Kindelbrück ein Hakenkreuz fest. Das ca. 18 cm x 25 cm verbotene Zeichen war am Pfortenstieg mit blauer Farbe auf ein Verkehrszeichen aufgebracht. Ob ein Tatzusammenhang mit den Hakenkreuz-Sachbeschädigungen in Kölleda besteht, wird derzeit durch die Polizei geprüft. (DS)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Hakenkreuz-Schmierereien

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5066990
Presseportal Blaulicht