POL-KA: (KA) Karlsruhe – 26-Jährige beraubt – Polizei sucht Zeugen

08.11.2021 – 12:34

Polizeipräsidium Karlsruhe

Einer 26-Jährigen wurde am Samstagmittag im Bereich des Kronenplatzes geraubt.
Die Frau befand sich, gegen 12.45 Uhr im Bereich des Kronenplatzes als sie von einem Mann angesprochen wurde. Dieser forderte zunächst Geld von der Frau. Als sie dies verweigerte versetzte er der 26-Jährigen einen Faustschlag in den Rücken, nahm Bargeld aus der Geldbörse und ging davon.
Die Frau verständigte kurz darauf die und wurde mit einem Rettungswagen in ein gebracht. Eine sofortige Fahndung nach dem Täter verlief erfolglos.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Der Täter wird als ca. 30 – 40 Jahre alt, mit südländischem Aussehen und korpulent beschrieben. Er hatte schwarze Haare, einen Vollbart und eine auffallende Tätowierung am linken Unterarm.

Zeugen, oder Personen die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten sich mit dem Kriminaldauerdienst Karlsruhe, Telefon 0721/666-5555 in Verbindung zu setzen.

Dieter Werner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Karlsruhe – 26-Jährige beraubt – Polizei sucht Zeugen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5067169
Presseportal Blaulicht