Volunta-Jahresbericht 2020: positive Bilanz trotz Corona

Wiesbaden (ots) –

Im druckfrischen Jahresbericht zieht die Anbieterin für Freiwilligendienste DRK Volunta eine trotz Corona positive des Jahres 2020. Freiwillige und Mitarbeitende aus verschiedenen Bereichen und Einsatzstellen schildern, mit welchen Herausforderungen sie im Pandemie-Jahr konfrontiert waren und welche Lösungen sie dafür gefunden haben. Vor allem durch die Entwicklung und Nutzung digitaler Formate ist es Volunta gelungen, auch im Krisenjahr viele Freiwilligenplätze anzubieten. Mit einem Marktanteil von rund 40 Prozent ist die Rotkreuztochter immer noch Hessens größter FSJ-Träger.

Gerade in der Coronapandemie wurden Freiwillige in Krankenhäusern und Altenheimen dringend gesucht und es hat sich gezeigt, welch wichtigen Beitrag sie zur Stärkung des Gemeinwohls leisten. Volunta setzt sich deshalb für eine angemessene Förderung der Freiwilligen ein. Mit diesem Ziel hat das 2020 eine für mehr Chancengleichheit und Bildungsgerechtigkeit gestartet und fordert ein Gesetz zur Förderung der Freiwilligen. Insbesondere aus einkommensschwachen und bildungsfernen Familien sollen auf dieser Basis bessere Möglichkeiten erhalten, einen Freiwilligendienst leisten zu können.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Neben diesen Themen beleuchtet der rund 50 Seiten umfassende Jahresbericht unter anderem auch das vom Land Hessen ausgezeichnete Angebot FSJ Digital, die Förderung des Schüleraustauschs sowie die pädagogische Begleitung der Freiwilligen.

Der Volunta-Jahresbericht 2020 steht unter www.volunta.de zum Download bereit. Gedruckte Exemplare können Sie gerne per E-Mail an info@volunta.de bestellen.

Quellenangaben

Bildquelle: Bessere Förderung für Freiwillige. Volunta setzt sich für mehr Chancengleichheit in den Freiwilligendiensten ein. Diana Zaharescu, Freiwillige im FSJ an den Main-Taunus-Kliniken, Bad Soden / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/134066 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Deutsches Rotes Kreuz in Hessen Volunta gGmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/134066/5067367
Newsroom: Deutsches Rotes Kreuz in Hessen Volunta gGmbH
Pressekontakt: Für Presseanfragen steht Ihnen Christine Orth zur Verfügung.
Deutsches Rotes Kreuz in Hessen Volunta gGmbH
Abraham-Lincoln-Str. 7
Unternehmenskommunikation
65189 Wiesbaden
Tel. 0611 4 50 41 66 23
E-Mail: christine.orth@volunta.de

Volunta-Jahresbericht 2020: positive Bilanz trotz Corona

Presseportal