POL-KA: (KA)Bretten – Einbrecher am Wochenende im Bereich Bretten aktiv

08.11.2021 – 15:32

Polizeipräsidium Karlsruhe

Zwei Wohnungseinbrüche verzeichnete die am Wochenende in Bretten und Kürnbach.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Schmuck und weitere Wertgegenstände entwendeten bislang unbekannte Täter am Samstag zwischen 12:00 Uhr und 22:30 Uhr in Kürnbach. Durch die aufgehebelte Terrassentür betraten die Einbrecher zuvor das Anwesen im Tulpenweg. Verlassen wurde das Haus schließlich durch eine Kellertüre.

Zudem wurde im Zeitraum von Freitag bis Sonntagabend ein Wohnungseinbruch in der Brettener Max-von-Laue-Straße verübt. Unbekannte hebelten ein Fenster im Erdgeschoss auf und betraten hierdurch das Einfamilienhaus. Gestohlen wurde eine Armbanduhr sowie Schmuckgegenstände.

Zum derzeitigen Ermittlungsstand ist noch unklar, ob die Einbrüche auf das Konto derselben Täter gehen.

Wer hierzu Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Bretten unter 07252 50460 zu melden.

Luca Gamer, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA)Bretten – Einbrecher am Wochenende im Bereich Bretten aktiv

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5067557
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)