POL-OG: Rheinau, Helmlingen – Polizisten angegriffen

08.11.2021 – 16:05

Polizeipräsidium Offenburg

Aufgrund einer gemeldeten Körperverletzung wurden Beamte des Polizeireviers Kehl am Sonntagmittag in den nördlichen Bereich von Helmlingen gerufen. Vor Ort trafen die Polizisten eine mutmaßlich von ihrem Ehemann geschlagene Frau an. Dem Mann wurde daraufhin ein Rückkehrverbot in die Wohnung erteilt, welches auf wenig Verständnis bei ihm traf. Er weigerte sich, den Anweisungen Folge zu leisten und griff überdies einen der Polizisten körperlich an. Durch den Angriff wurde der Beamte leicht verletzt. Den Ehemann erwarten nun Anzeigen wegen Körperverletzung und tätlichen Angriffs auf Vollstreckungsbeamte.

/sch

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Rheinau, Helmlingen – Polizisten angegriffen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5067611
Presseportal Blaulicht