POL-FR: Fahrzeug mit Sommerreifen kommt von der Fahrbahn ab

08.11.2021 – 13:50

Polizeipräsidium Freiburg

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[B500 bei St. Märgen;]

Am 06.11.2021, gegen 22:50 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Fahrzeugführer die B500 in Fahrtrichtung Furtwangen.
Aufgrund der Witterungsverhältnisse und der angebrachten Sommerreifen geriet das Fahrzeug ins Schleudern und kam von der Fahrbahn ab.
Hierbei wurden ein Telefonmast und ein Leitpfosten beschädigt.
Der Fahrer und sein Beifahrer wurden nicht verletzt. Der gesamte Schaden beläuft sich auf ca. 5.000 Euro.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@.bwl.de
C.Z. 07651 93360
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Fahrzeug mit Sommerreifen kommt von der Fahrbahn ab

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5067335
Presseportal Blaulicht