Kalimera Athína! Die 17. Staffel von #GNTM startet in der Stadt der Götter

Unterföhring (ots) –

“Hallo Griechenland, kalimera Athína!”. Für den Start der 17. Staffel von “Germany’s Next Topmodel” lädt Heidi Klum ihre Kandidatinnen in eine ganz besondere Kulisse. Im pompösen Zappeion, einem klassizistischen Gebäude von 1888, beginnt für die #GNTM-Kandidatinnen die aufregende Topmodel-Reise mit einer glamourösen Modenschau. An Heidi Klums Seite: Pop-Ikone und Kylie Minogue, die die Modelchefin bei ihren Entscheidungen berät. Denn für die ersten Kandidatinnen endet die #GNTM-Reise schon nach der Fashionshow in Athen.

Heidi Klum: “Ich freue mich, meine Mädchen im wunderschönen Athen zu begrüßen. Obwohl: Mädchen trifft in diesem Jahr nicht ganz zu. Ich bin so happy, dass so viele ältere meinem Aufruf gefolgt sind. Einige davon habe ich eingepackt und mit nach Athen genommen. Ich dachte schon im letzten Jahr, dass wir einen total diversen Cast hatten, aber dieses Jahr toppt wirklich alles. Ich kann es nicht abwarten diese 33 unterschiedlichen Models näher kennenzulernen.”

Für die 17. Staffel #GNTM lädt Heidi Klum u.a. Star-Fotografen, Designer und internationale Topmodels ein, die ihr bei der großen Frage zur Seite stehen: Wer wird “Germany’s Next Topmodel” 2022? Ab Frühjahr 2022 auf ProSieben.

Quellenangaben

Bildquelle: “Hallo Griechenland, kalimera Athína!”. Für den Start der 17. Staffel von “Germany’s Next Topmodel” lädt Heidi Klum ihre Kandidatinnen in eine ganz besondere Kulisse. Im pompösen Zappeion, einem klassizistischen Gebäude von 1888, beginnt für die #GNTM-Kandidatinnen die aufregende Topmodel-Reise mit einer glamourösen Modenschau. An Heidi Klums Seite: Pop-Ikone und Schauspielerin Kylie Minogue, die die Modelchefin bei ihren Entscheidungen berät. Denn für die ersten Kandidatinnen endet die #GNTM-Reise schon nach der Fashionshow in Athen.

Für die 17. Staffel #GNTM lädt Heidi Klum u.a. Star-Fotografen, Designer und internationale Topmodels ein, die ihr bei der großen Frage zur Seite stehen: Wer wird “Germany’s Next Topmodel” 2022? Ab Frühjahr 2022 auf ProSieben.

(c) ProSieben/Richard Hübner

Dieses Bild darf bis Ende 2021 honorarfrei fuer redaktionelle Zwecke und nur im Rahmen der Programmankuendigung verwendet werden. Spaetere Veroeffentlichungen sind nur nach Ruecksprache und ausdruecklicher Genehmigung der Seven.One Entertainment Group GmbH moeglich. Nicht fuer EPG! Verwendung nur mit vollstaendigem Copyrightvermerk. Das Foto darf nicht veraendert, bearbeitet und nur im Ganzen verwendet werden. Nicht für Titel. Es darf nicht archiviert werden. Es darf nicht an Dritte weitergeleitet werden. Aneinanderreihung/Zusammenlegung/Kopplung von Bildern zum Zweck der Erstellung von Slide-Shows o.ä. nicht gestattet; Verbindung/Einfügen/Anfügen von nicht gestattet. Bei Fragen: foto@seven.one Voraussetzung fuer die Verwendung dieser Programmdaten ist die Zustimmung zu den Allgemeinen Geschaeftsbedingungen der Presselounges der Sender der Seven.One Entertainment Group GmbH. / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/25171 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.

Textquelle: ProSieben, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/25171/5067861
Newsroom: ProSieben
Pressekontakt: Tina Land
Lisa Wittke

Communications & PR

& Comedy

phone: +49 (0) 89 95 07 – 1192/1172

email: tina.land@seven.one
lisa.wittke@seven.one

Photo Production & Editing

Susanne Karl-Metzger

phone: +49 (0) 89 95 07 – 1173

email: susanne.karl@seven.one

Kalimera Athína! Die 17. Staffel von #GNTM startet in der Stadt der Götter

Presseportal