LPI-GTH: Handgreiflicher Fahrgast- Zeugensuche

09.11.2021 – 09:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Heute Nacht, gegen 00.15 Uhr brachte ein Taxifahrer einen Fahrgast zu seinem gewünschten Ziel in die Straße “Palmental”. Die Dame war anfangs nicht gewillt den Fahrpreis von 10 Euro zu bezahlen, sodass der Taxifahrer die verständigte. Daraufhin beglich die Unbekannte die Rechnung. Anschließend beleidigte und kratzte sie den Taxifahrer, stieg aus und rannte davon. Beim Eintreffen der Beamten war die Frau bereits verschwunden und konnte auch bei einer Absuche im Bereich nicht mehr aufgefunden werden. Der Taxifahrer erlitt eine Kratzwunde, Sachschaden entstand nicht. Die Polizei sucht nun Zeugen, die sich im genannten Zeitraum in der Straße “Palmental” aufhielten und Angaben zum Sachverhalt machen können. Hinweise nimmt die Polizei Eisenach unter 03691-261124 (Bezugsnummer: 0261872/2021) entgegen. (jd)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Handgreiflicher Fahrgast- Zeugensuche

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5067866