POL-KA: (KA)Karlsruhe- 36-jährige Frau leistet bei Festnahme Widerstand

09.11.2021 – 13:11

Polizeipräsidium Karlsruhe

Eine 36-jährige Frau leistetet am späten Montagnachmittag bei Ihrer Festnahme auf dem Werderplatz in der Karlsruher-Südstadt Widerstand gegen die eingesetzten Polizeibeamten.

Gegen 17:15 Uhr sollte die polizeibekannte und stark alkoholisierte Frau in Schutzgewahrsam genommen werden.
Hierbei richtete sie sich widerwillig und schwankend auf. Um einen Sturz zu verhindern und musste die 36-Jährige beim Gang zum Polizeifahrzeug gestützt werden. Hierbei leistete die Frau Widerstand.

Ein im Anschluss durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei der Dame einen Wert von über 3,6 Promille. Nach Ausnüchterung in einer Gewahrsamszelle konnte sie das den Polizeigewahrsam zu Fuß verlassen. Die 36-Jährige muss nun mit einer Anzeige wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte rechnen.

Marion Kaiser, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666 1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA)Karlsruhe- 36-jährige Frau leistet bei Festnahme Widerstand

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5068376
Presseportal Blaulicht