LPI-EF: Radlader und Rasentraktor gestohlen

09.11.2021 – 14:17

Landespolizeiinspektion Erfurt

Unbekannte Täter brachen Montagmorgen in der Zeit von 3:00 Uhr bis 5:30 Uhr in einen Agrarbetrieb in Erfurt-Mittelhausen ein. Dazu beschädigten sie eine Stahlkette und öffneten das Schiebetor des Betriebes. Anschließend entwendeten sie aus einer Halle einen Radlader mit Schaufel und einen Rasentraktor im Gesamtwert von knapp 35.000 Euro. Der entstandene Sachschaden wird auf 50 Euro geschätzt. Zeugen, die zur Tatzeit in Mittelhausen im Bereich der Straußfurter Straße etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten, sich unter Nennung der Vorgangsnummer 0261081 beim Inspektionsdienst Nord (Tel.: 0361/7840-0) zu melden. (DS)

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Erfurt
Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell

LPI-EF: Radlader und Rasentraktor gestohlen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5068518