LPI-G: Randalierer in Straße der Opfer des Faschismus

09.11.2021 – 13:43

Landespolizeiinspektion Gera

Ronneburg: Unbekannte Randalierer heilten sich in der Zeit vom 05.11.2021 – 08.11.2021 in der Straße der Opfer des Faschismus auf, so dass nunmehr die ermittelt. Demnach brannten die Täter einen dort befindlichen Mülleimer an, verteilten diversen Müll auf der Straße, beschädigten das Fallrohr einer Dachrinne und rissen mehrere Parkbegrenzungspfosten aus der Verankerung.
Im Rahmen der eingeleiteten Ermittlungen zur Sachbeschädigung werden Zeugen gesucht, die Hinweise zu den Unbekannten geben können. Zeugen werden gebeteten, sich unter der Tel. 0365 / 829-0 bei der hiesigen Dienststelle zu melden. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Randalierer in Straße der Opfer des Faschismus

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/5068436
Presseportal Blaulicht