POL-KN: (BAB 81, Engen, Lkrs. Konstanz) Unfall aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit (09.11.2021)

09.11.2021 – 15:25

Polizeipräsidium Konstanz

Vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit kam eine 21-jährige Opel-Fahrerin auf der A81 ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanken. Die junge Frau war auf der Autobahn in Richtung Anschlussstelle Geisingen unterwegs, als sie nach der Immensitzbrücke die Kontrolle über ihr Fahrzeug verlor. Die 21-Jährige sowie zwei weitere Insassen wurden bei dem nicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro.
Der Schaden an der Leitplanke kann aktuell noch nicht beziffert werden.

Rückfragen bitte an:

Tobias Zeiher / Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (BAB 81, Engen, Lkrs. Konstanz) Unfall aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit (09.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5068642
Presseportal Blaulicht